Alkohol am Arbeitsplaz

Eine Kollegin die letzte Woche Geburtstag und Urlaub hatte, gab heute einen kleinen Umtrunk mit Käsehäppchen aus. Selten haben mich zwei Gläser Sekt so dermaßen vom Hocker gerissen. Meinen Kollegen scheint es nicht anders zu gehen, ein Kollege ist vorhin zu einem 20-minütigen Fußmarsch mit den Worten aufgebrochen „Das geht so nicht weiter.“.

Ich versuche es jetzt mit nem doppelten Espresso.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.