Attention terrorists – how to deal with?

Who did not already need to cope with them: Fellow men, colleagues or even clients who are always trying to catch your attention, seeming to do anything to gain it and dramatically consume your valuable time. I keep on questioning myself, how to deal with those characters? If it happens to be within your circle…

Schlagwort 2015: Unnecessary imperfections

Irgendwann machte es „Peng“ und was mir so unendlich gegen den Strich ging, hatte einen Namen: Unnecessary imperfections Was ich damit meine: All diese zusätzlichen und nicht notwendigen Schritte die man erledigen darf, weil andere mal wieder nur halbe Sachen machten, keine Lust hatten oder einfach keine Ahnung. Also Aktionen, die eigentlich gar nicht notwendig…

Lean-Workshop – alles machen, nur smarter

Ich war schon baff, als ich eine Einladung zu einem Lean-Workshop erhielt. Ich war erst knapp sechs Monate bei meinem neuen Arbeitgeber und wurde in einen Worskhop mehrheitlich mit Managern weit über mir eingeladen und diese zwei Wochen sollten zudem komplett in englisch stattfinden. Wow! Im April war es dann soweit: Es ging los. Bis…

Klare Kante, klare Worte

Irgendwie ist es mir jetzt gerade ein Bedürfnis, mir den Frust über die teilweise Berichterstattung zum Stinkefinger-Bild des Herrn Steinbrück herunterzuschreiben. Eigentlich versuche ich in meinem Blog Politik weitestmöglich herauszuhalten, aber heute muss ich eine Lanze für Herrn Steinbrück brechen. Inhaltlich lässt es sich vermutlich problemlos stundenlang und vortrefflich über die beiden Kanzlerkandidaten streiten. Was…